• de
Center Manager Martin Wittigayer
8. Juni 2020

Center West Manager Martin Wittigayer im Interview

Centerleiter Martin Wittigayer spricht im Interview über die Coronakrise, die Vorteile des stationären Handels und die Wichtigkeit von Reinigungs- und Wartungstätigkeiten sämtlicher Versorgungsleitungen.

Das Shopping Center West feierte letztes Jahr den 30. Geburtstag und hat schon viele Heraus­forderungen gemeistert. Wie geht’s Ihrem Haus in der Coronakrise?

Wittigayer: Für uns war die partielle Schließung des Hauses ein ungewohnter Schritt und stellte uns und vor allem unsere Shop-Partner vor neue Herausforderungen. Mittlerweile leben wir mit der „neuen Normalität“ sehr gut und auch die Besucherfrequenz steigt stetig.

Der Lockdown hat das Onlineshopping beflügelt. Welche Strategien verfolgen Sie, um für Geschäfte und Kunden attraktiv zu bleiben?

Unsere Shops bieten einen klaren Vorteil, den man im Online-Business immer missen wird: den persönlichen Kontakt. Hier punkten unsere Mieter mit Beratungs-Kompetenz und Services, die ein einzigartiges Einkaufserlebnis bieten. Auch das – bald wieder öffnende – Entertainment Angebot (wie Flip Lab, McFit Fitnesscenter oder das Abenteuer Minigolf) des Center West bietet Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie. Ein echtes Erlebnis, das kein Online-Shopping-Portal bieten kann.

Außenansicht des Shopping Center West
Für den langjährigen Saubermacher-Kunden Center West spielen Ökologie und Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle.

Welche Rolle spielen dabei Ökologie und Nachhaltigkeit?

Als Teilnehmer an Ökoprofit, dem Umwelt-Leitprogramm der Stadt Graz, liegt uns Nachhaltigkeit sehr am Herzen. Beim Umbau im Jahr 2013 wurde besonderer Fokus auf die Umwelt gelegt. Das Gebäude wurde thermisch saniert und auch technisch auf den neuesten Stand gebracht. Das heißt weniger CO2-Emmission und auch deutlich weniger Energieverbrauch – ganz im Sinne eines nachhaltigen Beitrags für die Umwelt. Sämtliche technische und bauliche Maßnahmen dienen der Verringerung von Umwelteinwirkungen sowie der Vermeidung von Umweltschäden.

Kanalsystem und Fettabscheider sind weder für Kunden noch Mieter relevant. Welche Bedeutung hat die Reinigung bzw. Wartung dieser Anlagen für ein Shopping Center? Und: gab’s auch schon Noteinsätze?

Eine fachliche Reinigung und Wartung sämtlicher Versorgungsleitungen gewährleistet einen reibungslosen und ungestörten Betrieb und somit ein positives Shoppingerlebnis für unsere Kunden. Die zum Glück seltenen Noteinsätze wurden stets rasch und kompetent von der Firma Saubermacher ausgeführt. Diese Verlässlichkeit schätzen wir sehr.

Öl- und Umweltalarm
+43 59 800 - 2333
0–24 Uhr | Stmk · Ktn · W · Nö · Bgld
Abwasser Alarm
+43 59 800 - 2333
0–24 Uhr | Stmk · Ktn
Kundenservice
+43 59 800 5000
Mo-Do 7:30–17:00, Fr 7:30–15:30