• de
19. März 2020

Ab sofort KEINE Einholung von Unterschriften

Wie bereits informiert, ist Saubermacher Teil der kritischen Infrastruktur und somit von den angeordneten Betriebsschließungen nicht betroffen. Wir führen unsere Entsorgungs­leistungen in gewohnt bester Qualität durch. Gleichzeitig muss der Schutz unserer Mitarbeiter, unserer Kunden und der Gesellschaft gewährleistet sein. Um das Ansteckungs- und Verbreitungsrisiko des Coronavirus zu minimieren wurden die Sicherheits­vorkehrungen für die Unterschriftseinholung vom Bundesministerium nochmals verstärkt.

Ab sofort holen wir KEINE Unterschriften mehr ein.

Dies betrifft sämtliche digitale und Print-Lieferscheine sowie alle weiteren gesetzlich vorgeschriebenen Dokumente, wie z.B. ADR-Papiere. Stattdessen werden alle Dokumente mit dem Vermerk „C19“ gekennzeichnet.

Detaillierte Informationen finden Sie in der nachfolgenden PDF.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen, die dem Schutz aller dienen. Gleichzeitig bitten wir Sie, die empfohlenen Schutzmaßnahmen (z.B. Abstand von mind. 1,5 m) zu beachten.

Bitte geben Sie uns Bescheid, sollten sich Ihre Entsorgungs­bedürfnisse aufgrund der angeordneten Betriebs­schließungen ändern.

Sie haben Fragen? Ihr Kundenbetreuer bzw. unser Team im Kundenservice T: 059 800 5000, E: kundenservice@saubermacher.at unterstützt Sie gerne.

Tipp: Nützen Sie wastebox.at für Ihre private Entsorgung!

Mit unserem Onlineshop wastebox.at können Sie weiterhin von zuhause aus entsorgen. Bestellen Sie einfach und schnell online. Der gewünschte Behälter wird direkt vor Ihre Haustüre geliefert und auch abgeholt. Und das zum garantierten Fixpreis!

Jetzt bei wastebox.at bestellen!

Die pinke Wastebox Mulde vor einer Baustelle
Öl- und Umweltalarm
+43 59 800 - 2333
0–24 Uhr | Stmk · Ktn · W · Nö · Bgld
Abwasser Alarm
+43 59 800 - 2333
0–24 Uhr | Stmk · Ktn
Kundenservice
+43 59 800 5000
Mo-Do 7:30–17:00, Fr 7:30–15:30