Öl- und Umweltalarm
+43 59 800 - 2333
0–24 Uhr | Stmk · Ktn · W · Nö · Bgld
Abwasser Alarm
+43 59 800 - 2333
0–24 Uhr | Stmk · Ktn
Kundenservice
+43 59 800 5000
Mo-Do 7:30–17:00, Fr 7:30–15:30
Für Saubermacher beim Österreichischer Logistikpreis 2021: v.l.n.r Nicole Haberl, Thomas Deutsch, Anita Weisser, Fotocredit: Saubermacher
1. Oktober 2021

Saubermacher gewinnt den
2. Platz beim Österreichischen Logistik-Preis 2021

Das innovative Projekt „MOM 2.0 - Mobiles Ordermanagement“ darf sich über den tollen 2. Platz freuen.

Am 29. September 2021 lud der Verein Netzwerk Logistik (VNL) zum 28. Österreichischen Logistik-Tag ins Design Center Linz. Vertreter aus Industrie, Handel und Dienstleister trafen sich zum regen Austausch und erlebten internationale Fachexperten in Höchstform bei spannenden Vorträgen und anregenden Diskussionen.

Bereits am Vorabend fand die Verleihung des Österreichischen Logistikpreises 2021 statt, der in einem zweistufigen Auswahlverfahren ermittelt wird. Dieses Jahr wurden die Finalisten im Palais Kaufmännischer Verein in Linz im Rahmen einer Abendgala vorgestellt.

Nach einem hochkarätigen Vortrag durch Wolfgang Lehmbacher zum Thema „USA und China im Wettlauf: Auswirkungen auf Europa und die globalen Lieferketten“ verkündete der Jury-Vorsitzende Veit Kohnhauser die mit Spannung erwartete Entscheidung.

Saubermacher darf sich mit seinem Projekt „MOM 2.0 – Mobiles Ordermanagement“ hinter einem beeindruckenden Logistikprojekt des Großkonzern Coca-Cola über den tollen 2. Platz freuen.

Wir danken allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sowie all unseren Partnern, die dieses tolle und innovative Projekt unterstützt und entwickelt haben.

„Wir freuen uns sehr, diese Auszeichnung als Abfallwirtschafts- Logistiker neben hochkarätigen Bewerbern bekommen zu haben! Diese Auszeichnung spiegelt die tolle tägliche Arbeit unserer Fahrer/Lader wider, die mit uns gemeinsam das MOM zum Erfolgsprojekt gemacht haben.“ (Thomas Deutsch, Director Logistic & O2C)

Mehr zum Thema: Österreichischer Logistik-Preis 2021

Video zum Projekt