24/7 Notdienst
+43 59 800 5000
Kanal & Rohrverstopfungen
Stmk · Ktn
Ölalarm
Stmk · Ktn · W · Nö · Bgld
Kundenservice
+43 59 800 5000
Mo-Do 7:30–17:00, Fr 7:30–15:30
Saubermacher bietet sämtliche Leistungen im Bereich Kanal
15. Juni 2022

„Wasser marsch“ dank der Saubermacher Kanalservices

Verlegte Rohre, Gestank oder durch Starkregen verursachte Überschwemmungen zeigen, wie wichtig das regelmäßige Reinigen der Kanalnetze und Sickerschächte ist. Wir bieten sämtliche Leistungen rund um den Kanal für Kommunen, Verbände, Industrie- und Gewerbebetriebe sowie Privathaushalte an.

Gut gegen Verstopfung. Eine regelmäßige Wartung und Reinigung des Kanals verringert die Kosten für die Erhaltung deutlich, beugt unliebsamen Überraschungen wie z. B. Gerüchen und Ungeziefer vor und stoppt Korrosion sowie Betonfraß. Gleichzeitig verlängert sie die Lebensdauer. Saubermacher garantiert qualitätsgesicherte Kanalerhaltung und setzt dabei auf erfahrenes Fachpersonal, laufende Aus- und Weiterbildung und innovative Spezialgeräte. Besonderheit: Durch ein Wasserrecycling-System im Kanalspülwagen und mehrmaliger Verwendung werden pro Tag rd. 1.320.000 Liter Trinkwasser eingespart.

Gesetzliche Vorschriften. Während Kommunen und Abwasserverbände für die Wartung des öffentlichen Kanalnetzes zuständig sind, muss sich der private Hauseigentümer oder Betrieb selbst um die ordnungsgemäße Instandhaltung seines Hausanschlusskanals kümmern. Wussten Sie, dass Grundwasser-Verunreinigungen durch undichte Kanal-Leitungen als Gemeingefährdung geahndet werden können? Im schlimmsten Fall zieht das hohe Geldstrafen, langwierige Strafverfahren und erhebliche Verhandlungskosten nach sich.

24/7 Notdienst. Bei einer Verstopfung zählt jede Minute. Unser Team ist 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche jederzeit schnell und zuverlässig für Sie da. Ob eine verstopfte Toilette oder ein verlegter Kanal nach einer Überschwemmung – wir helfen auch an Wochenenden und in der Nacht. Sie haben einen Notfall? Unter der Nummer 059 800 5000 erhalten Sie professionelle Soforthilfe.

Hier erfahren Sie noch mehr: