Öl- und Umweltalarm
+43 59 800 - 2333
0–24 Uhr | Stmk · Ktn · W · Nö · Bgld
Abwasser Alarm
+43 59 800 - 2333
0–24 Uhr | Stmk · Ktn
Kundenservice
+43 59 800 5000
Mo-Do 7:30–17:00, Fr 7:30–15:30
Es geht um
Verant­wortung
Es geht um
Zukunft
Anlage Premstätten
Es geht um
Know-how

Projekt digi-Cycle

Herzlich Willkommen

Saubermacher ist Ihr kompetenter und zuverlässiger Dienstleister in abfall­wirtschaftlichen Fragen und übernimmt Verantwortung für den Menschen, die Umwelt und das Unternehmen.

Saubermacher Mitarbeitern stehend mit verschränkten Armen
Mädchen spielt im Wald

Unsere Vision

Zero Waste und Nach­haltig­keit

Viele der Roh- und Wertstoffe in Abfällen gewinnen wir schon heute zurück. Mit „Zero Waste“ gehen wir noch einen Schritt weiter. In Zukunft wollen wir tatsächlich alles verwerten und keinen Abfall mehr hinterlassen. Zero. Nullkommanull. Dafür geben wir hundert Prozent.

Arbeiterin lächelnd in Kamera mit Handschuhe

»Mein Job bietet mir spannende und abwechslungsreiche Aufgaben. Besonders gefällt mir, dass ich täglich einen wichtigen Beitrag für den Umweltschutz leisten kann.«

Michaela Zechner
Übernahmeverantwortliche für gefährliche Abfälle

Karriere

Werden Sie Teil unseres Teams

Spannende Aufgaben, große Ziele und familiäre Werte. Gerne zur Arbeit kommen und sich einbringen. Wo Familie und Beruf vereinbar sind und gefördert werden. Willkommen bei Saubermacher! Wir leben Fairness, Sicherheit und echte Chancen für motivierte Menschen. Nur eines fehlt: Sie.

Weiter

Unsere
Leistungen für

Saubermacher Hauptsitz – Ecoport
Saubermacher Hauptsitz, "Ecoport" in Feldkirchen bei Graz
Hans Roth vor Ecoport

»Saubermacher wurde mit dem Anspruch gegründet, täglich einen Beitrag für eine lebenswerte Umwelt zu leisten.«

Hans Roth
Unternehmensgründer

Hans Roth

Gründer. Eigentümer. Visionär.

Hans Roth hat gemeinsam mit seiner Frau Margret ein internationales Vorzeige­unternehmen geschaffen und zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Der Umwelt-Pionier engagiert sich nicht nur für die Zukunft der österreichischen und europäischen Ressourcen­wirtschaft, sondern auch in sozialen Projekten.

Über Uns

News

22. November 2021
Person scannt QR-Codes von Getränkeflaschen ab

Um die Sammelquoten für Getränkeverpackungen zu erhöhen, hat Saubermacher gemeinsam mit ARA und mehreren Getränkeherstellern eine neue Lösung auf den Weg gebracht.

22. November 2021
Taucherin taucht Abfälle aus der Donau

Unter der Mission „eine saubere Donau“ war der österreichische Verein Reef Village bereits zum zweiten Mal in Wien unterwegs und befreite die Donau von sämtlichen Abfällen.

22. November 2021
Mitarbeiter bei der Überprüfung von Produkten

Saubermacher unterstützt mit seiner jahrelangen Expertise im Bereich Nachhaltigkeits-Consulting Betriebe bei der Umsetzung von kreislauffähigen Produkten.

4. November 2021
Ehrenhausener SchülerInnen setzen auf digitales Lernen mit Re-Use Tablets

Wiederverwenden statt Wegwerfen. An der Mittelschule Ehrenhausen arbeiten SchülerInnen im Unterricht jetzt mit hochwertigen Tablets, die zuvor MitarbeiterInnen des Saubermachers dienten.

2. November 2021
Neues Lager für gefährliche Abfälle beim Hartberger Saubermacher, Foto Alfred Mayer

Gesteigerte Sammelmengen und verschärfte Sicherheitsanforderungen machten ein neues Lager für gefährliche Abfälle dringend notwendig. Nun wurde der Neubau feierlich eröffnet.

20. Oktober 2021
zwei Saubermacher Mitarbeiter in der EAG Anlage St. Michael

In der Elektroaltgeräte (EAG)-Aufbereitungsanlage in St. Michael werden gebrauchte oder kaputte Elektrokleingeräte verwertet und zurück in den Kreislauf gebracht.

19. Oktober 2021
Saubermacher erneut Nachhaltigkeitsweltmeister: (v.l.n.r.): Hans Roth, Saubermacher Gründer; Robert Maierhofer, Leiter Qualität, Sicherheit und Umwelt; Ralf Mittermayr, CEO Saubermacher; Fotorechte: Saubermacher

Saubermacher konnte zum vierten Mal in Folge beim GRESB-Rating als weltweit nachhaltigster Entsorger überzeugen und erhält auch ein 5-Sterne-Ranking für seinen Nachhaltigkeitseinsatz.

7. Oktober 2021
Glascontainer mit Sensor ANDI vor LKW, Fotocredit: Saubermacher

Die Gemeindeverbände Horn und Tulln setzen auf innovative Technologien in der Altglas- und Hausmüllentsorgung und leisten einen wichtigen Beitrag zu den Klimazielen.

1. Oktober 2021
Für Saubermacher beim Österreichischer Logistikpreis 2021: v.l.n.r Nicole Haberl, Thomas Deutsch, Anita Weisser, Fotocredit: Saubermacher

Das innovative Projekt „MOM 2.0 - Mobiles Ordermanagement“ darf sich über den tollen 2. Platz freuen.

Zertifizierte Qualität

Zertifikat ISO 9001, ISO 14001, ISO 45001
Zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb
BGF Gütesiegel
Top Arbeitgeber 2019 Logo
Kununu Logo
Zertifikat Best Recruiters Silber 2021
Logo Staatspreis